Kat Icon

Suche

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren E-Mail Newsletter anmelden/abmelden. [info]Mit bestätigen des Buttons "Abschicken" stimme ich zu, dass mir eine EMail zugesendet wird um im Double-Opt-In Verfahren meine eingegebene EMail Adresse zu bestätigen.

* Pflichtfeld

Filialen Auswahl

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8000 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld

Dirigieren Verdirbt Den Charakter - Musikeranekdoten

picture/schweizerbuchzentrumag/9783150111000.jpg
picture/schweizerbuchzentrumag/9783150111000.jpg

CHF 13.90

inkl 2.5% MwSt. | zzgl. Porto

Komponist:

Ausgabe:

Buch

Art.-Nr.

887972

Dieser Artikel ist in folgenden Filialen lagernd:

Filial Logo

Zürich

Zustand: NEU

Bestand: 11 Stk.

Preis: CHF 13.90

Zürich

Froschaugasse 4
8000 Zürich

Kontakt:

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail:zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten:
Heute:
09:00-18:30 Uhr
Filial Logo

Winterthur

Zustand: NEU

Bestand: 10 Stk.

Preis: CHF 13.90

Winterthur

Obere Kirchgasse 10
8400 Winterthur

Kontakt:

Tel.: 052 214 14 54
E-Mail:winterthur@noten.ch

Öffnungszeiten:
Heute, den 23.04.2018
haben wir nicht geöffnet
Filial Logo

St.Gallen

Zustand: NEU

Bestand: 4 Stk.

Preis: CHF 13.90

St.Gallen

Spisergasse 43
9000 St.Gallen

Kontakt:

Tel.: 071 220 30 80
E-Mail:st.gallen@noten.ch

Öffnungszeiten:
Heute, den 23.04.2018
haben wir nicht geöffnet

Produktbeschreibung

Musiker wissen es selbst am besten: Ihr Leben und Wirken ist eine unerschöpfliche Quelle für Anekdoten. Hans Martin Ulbrich, der seit mehr als 40 Jahren dem Tonhalle-Orchester Zürich angehört, hat in seinem reichen Musikerleben als Instrumentalist und Lehrer zahlreiche Musikergeschichten und Anekdoten gesammelt, die ihm real oder über die Lektüre begegnet sind: über Kollegen, Komponisten, Dirigenten und Dirigentinnen (!) - von Beethoven bis Boulez, von Klemperer bis Petrenko, von Bernstein bis Jaap van Zweden. Die allerbesten hat er in diesem Band für die Liebhaber der klassischen Musik neu erzählt. Bernard Haitink steuerte ein kurzes Geleitwort bei.

Artikelnummern

Art.-Nr.

887972

EAN / UPC

9783150111000

Bestellnummer

978-3-15-011100-0

Zuletzt angesehene Artikel

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8000 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld

Navigation

Kategorie

Stilrichtung

Rubrik

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Versandkosten & Zahlungsinformationen

Rechtliches