Kat Icon

Suche

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren E-Mail Newsletter anmelden/abmelden. [info]Mit bestätigen des Buttons "Abschicken" stimme ich zu, dass mir eine EMail zugesendet wird um im Double-Opt-In Verfahren meine eingegebene EMail Adresse zu bestätigen.

* Pflichtfeld

Filialen Auswahl

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8001 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld Datenschutz Hinweis

Lebendigkeit mit Musik - Gerda Bächli – Pionierin der Elementaren Musikpädagogik und der Musiktherapie

picture/notenpunkt/9783954903948.jpg
picture/notenpunkt/9783954903948.jpg

CHF 39.90

inkl 7.7% MwSt. | inkl Porto

Komponist:

Ausgabe:

DVD

Art.-Nr.:

978877

Dieser Artikel ist in folgenden Filialen lagernd:

Filial Logo

Zürich

Zustand: NEU

Lagernd: 1 Stk.

Zürich

Froschaugasse 4
8001 Zürich

Kontakt:

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail:zuerich@noten.ch

Öffnugszeiten:
Heute:
09:00-18:30 Uhr
Filial Logo

Winterthur

Zustand: NEU

Lagernd: 1 Stk.

Winterthur

Obere Kirchgasse 10
8400 Winterthur

Kontakt:

Tel.: 052 214 14 54
E-Mail:winterthur@noten.ch

Öffnugszeiten:
Heute:
09:00-12:30 Uhr
Filial Logo

St.Gallen

Zustand: NEU

Lagernd: 1 Stk.

St.Gallen

Spisergasse 43
9000 St.Gallen

Kontakt:

Tel.: 071 220 30 80
E-Mail:st.gallen@noten.ch

Öffnugszeiten:
Heute:
09:00-12:30 Uhr

Produktbeschreibung

Gerda Bächli war eine aussergewöhnliche, über die Landesgrenzen hinaus bekannte Schweizer Liedermacherin und Pionierin der Elementaren Musikpädagogik und der Musiktherapie.
Mit ihren wunderbaren Liedern hat sie viele Menschen berührt und verzaubert. Ihre Musik und ihre therapeutischpädagogische Fachkompetenz standen immer im Zeichen der lebendigen mitmenschlichen Begegnung. Wertschätzung, Respekt und Einfühlungsvermögen, die Fähigkeit genau hinzuhören, Authentizität und Flexibilität, ein unerschöpflicher Ideenreichtum bis ins hohe Alter und nicht zuletzt eine tiefe Bescheidenheit prägten ihr Schaffen.

In diesem filmischen Porträt werden historische Aufnahmen, in denen Gerda Bächli selbst zu Wort kommt, ergänzt durch Statements aus Interviews, die im Sommer 2018 durchgeführt wurden: Fachpersonen aus Musiktherapie und -pädagogik sowie Menschen, die Gerda Bächli beruflich oder freundschaftlich verbunden waren, erzählen von Erlebnissen mit ihr und beleuchten ihr Wirken im Kontext der damaligen und der heutigen Zeit.
Mit dem Film wird eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart und Zukunft geschlagen – in der Hoffnung, die Bedeutung dieser charismatischen Pionierin auszuloten, sie noch besser zu verstehen, damit das, was Gerda Bächli gelebt und gelehrt hat,
weiterwirken und sich lebendig weiter entwickeln kann.

2019

Artikelnummern

Art.-Nr.

978877

EAN / UPC

9783954903948

Bestellnummer

978-3-95490-394-8

Zuletzt angesehene Artikel

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8001 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld Datenschutz Hinweis

Navigation

Kategorie

Stilrichtung

Rubrik

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Versandkosten & Zahlungsinformationen

Rechtliches