Kat Icon

Suche

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Newsletter

Hier können Sie sich für unseren E-Mail Newsletter anmelden/abmelden. [info]Mit bestätigen des Buttons "Abschicken" stimme ich zu, dass mir eine EMail zugesendet wird um im Double-Opt-In Verfahren meine eingegebene EMail Adresse zu bestätigen.

* Pflichtfeld

Filialen Auswahl

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8001 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld Datenschutz Hinweis

Lexikon der Gesangsstimme - Buch

picture/mgsloib/000/046/286/0000462869.jpg
picture/mgsloib/000/046/286/0000462869.jpg

CHF 129.90

inkl 2.5% MwSt. | inkl Porto

Herausgeber:

Besetzung:

Verlag:

Ausgabe:

geb

Art.-Nr.:

462869

Gewicht:

2.29 kg

Dieser Artikel ist in folgenden Filialen lagernd:

Filial Logo

Zürich

Zustand: NEU

Lagernd: 1 Stk.

Zürich

Froschaugasse 4
8001 Zürich

Kontakt:

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail:zuerich@noten.ch

Öffnugszeiten:
Heute:
09:00-18:30 Uhr

Produktbeschreibung

Dieses umfassende Nachschlagewerk informiert mit enzyklopädischem Anspruch über das älteste Musikinstrument der Menschheitsgeschichte: die menschliche Stimme. Indem sich das Lexikon der Gesangsstimme diesem Phänomen aus einem völlig neuen Blickwinkel nähert und gleichzeitig alle Erscheinungsformen des Singens thematisiert, schließt es endlich eine lange bestehende Lücke in der Musikliteratur.

Physiologische Gesichtspunkte, wie Anatomie der (Gesangs-)Stimme und Stimmbildung, werden dabei ebenso ausführlich behandelt wie die unterschiedlichen Stimmtypen und Gesangstechniken. »Singen ist eine edle Kunst und Übung« stellte bereits Martin Luther in seinen Tischreden fest. Fragen der Gesangspädagogik und der Vortragslehre des Gesangs wird dementsprechend ein ebenso großer Stellenwert beigemessen wie dem Bereich der Kirchenmusik und den unterschiedlichen Entwicklungen des Chorwesens.

Einen durchgehenden Schwerpunkt dieses umfassenden Buches bildet die breit angelegte Geschichte des abendländischen Kunstgesangs. Sänger, Pädagogen und andere Persönlichkeiten aus der Historie und der Gegenwart, die für die Gesangslehre und -interpretation von Bedeutung sind, werden in differenzierten Einzeldarstellungen gewürdigt. Nicht zu vernachlässigen ist auch der Teil, der sich mit dem Gesang in der Pop- und Volkskultur beschäftigt. Gerade der Bereich der kommerziellen Unterhaltungsmusik, der unglaublich schnelllebig ist, gleichzeitig aber immer wieder neue Inspiration aus der Tradition gewinnt, unterstreicht die Vielfalt dieser spannenden Thematik.

Artikel Attribute

Besetzung

Buch

Erscheinungsform

gebunden

Herausgeber

Richter Bernhard, Mecke Anne Christine, Pfleiderer Martin, SEEDORF THOMAS

Stichworte

Lexikon

Artikelnummern

Art.-Nr.

462869

ISBN

978-3-89007-546-4

Bestellnummer

978-3-89007-546-4

Zuletzt angesehene Artikel

Kontakt

Zürich
Froschaugasse 4
8001 Zürich

Tel.: 043 268 06 45
E-Mail: zuerich@noten.ch

Öffnungszeiten
Mo
09:00-18:30 Uhr
Di
09:00-18:30 Uhr
Mi
09:00-18:30 Uhr
Do
09:00-18:30 Uhr
Fr
09:00-18:30 Uhr
Sa
09:00-16:00 Uhr
Kontaktformular

* Pflichtfeld Datenschutz Hinweis

Navigation

Kategorie

Stilrichtung

Rubrik

Anmelden

Passwort vergessen?

* Pflichtfeld

Neukunden

Sind Sie noch kein Kunde? Registrieren Sie sich um die erweiterten Funktionen eines Kundenkontos nutzen zu können.

Registrieren!

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!

Versandkosten & Zahlungsinformationen

Rechtliches